Dschungel & Pampas Touren

Der Madidi-Nationalpark ist einer der größten Biosphärenreservate von Bolivien. Im Nationalpark können Sie Nebelwälder, wilde Flüsse, Seen, subtropische und tropische Wälder, Savannen und Feuchtgebiete, viele Arten von Vögeln und andere Tiere finden. Der Madidi-Nationalpark umfasst 18.957 km² und befindet sich im nördlichen Teil des Departements La Paz. Das Gebiet umfasst eine Übergangszone zwischen dem tropischen Regenwald und den Pampas (Sumpfgebieten) des Amazonas. Es ist einer der beeindruckendsten Orte, die man in Südamerika besuchen kann. Der Nationalpark ist über die Dschungelstadt Rurrenabaque zugänglich. Die beste Art und Weise, dorthin zu gelangen, ist mit dem Flugzeug von La Paz anzureisen, was eine Stunde dauert.


2 Tagen

Dschungel Tacuaral Öko-Hütte, Tour in Gruppe oder Privattour


Diese Tour ist identisch mit der 3-Tages-Tour nach Tacuaral Öko-Hütte wie die hierunter beschrieben wird.
Weil Sie einen Tag weniger haben, sollen Sie oder die Gruppe wählen zwischen die Aktivitäten die genannt werden. Das tun Sie in Übereinstimmung mit Ihrem Führer.

 

  • Inklusive:
    Transfer vom und zum Flughafen in Rurrenabaque (nur auf der Privattour);
    Übernachtung in Tacuaral Öko-Hütte;
    Mahlzeiten vom Mittagessen am 1. Tag bis einschließlich zum Mittagessen am letzten Tag;
    Englischsprechendem Führer.
  • Exklusiv:
    Eintrittsgelder für Nationalpark Madidi, za. US-$ 18 p.P.;
    Alle Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Jungle Tour Tacuaral Eco Lodge Rurrenabaque

2 Tagen

Pampas Caracoles Öko-Hütte, Tour in Gruppe oder Privattour


Diese Tour ist identisch mit der 3-Tages-Tour nach Caracoles Öko-Hütte wie die hierunter beschrieben wird.
Weil Sie einen Tag weniger haben, sollen Sie oder die Gruppe wählen zwischen die Aktivitäten die genannt werden. Das tun Sie in Übereinstimmung mit Ihrem Führer.

 

  • Inklusive:
    Transfer vom und zum Flughafen in Rurrenabaque (nur auf der Privattour);
    Übernachtung in Caracoles Öko-Hütte;
    Mahlzeiten vom Mittagessen am 1. Tag bis einschließlich zum Mittagessen am letzten Tag;
    Englischsprechendem Führer.
  • Exklusiv:
    Eintrittsgelder für Nationalpark Madidi, za. US-$ 18 p.P.;
    Alle Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Pampas Tour Caracoles Eco Lodge, hoatzin

3 Tagen

Dschungel Tacuaral Öko-Hütte, Tour in Gruppe oder Privattour


Am ersten Tag reisen Sie früh ab ins Boot über den Río Beni.
Sie bezahlen Ihren Eintritt für das Nationalpark Madidi, eins des Parkens mit der größten Biodiversität der Welt. Etwa 3 Stunden fahren Sie über die Flüssen Beni und Tuíchi um bei den Tacuaral Öko-Hütte an zu kommen.
Nach dem Mittagessen können Sie kurz ausruhen in eine Hängematte unter die Bäume. Nachmittags gehen Sie auf eine Wanderung durch den Dschungel um wilde Tieren zu observieren wie Affen, Hirschen, Wildschweinen, Capybaras und eine große Menge Vögel.
Nach dem Abendessen gehen Sie auf einen Abendwanderung um Nachttieren zu sehen und die Geräuschen der Dschungel in sich auf zu nehmen.
Am 2. Tag machen Sie morgens einer kurzen Bootsfahrt nach Caquiawara, ein natürliche Lehmwand wo Papageien und Aras nesteln und kommen um sich zu futtern. Am Ende der Interpretation Pfad befinden Sie sich auf ein Mirador von woraus Sie ein gutes Aussicht haben über die Vögel und sie fotografieren können.
Sie kehren zurück nach den Lodge für das Mittagessen.
Am Nachmittag gehen Sie angeln in den Río Tuíchi oder in eine Lagune im Dschungel. Die von Touristen meist geschätzte Fischen in dieser Gegend sind: Surubí, schwarz-gefleckte Katfisch, weiße Pacú, Mamuri, gestreifte Surubí und Sábalo.
Wenn Sie wollen können Sie bei der Rückkehr zum Hütte einem erfrischenden Bad im Tuíchi nehmen.
Am letzten Tag brechen Sie morgens auf eine Wanderung durch den Dschungel auf und erklärt Ihren Führer die medizinische Wirkung von einiger der tausenden von Pflanzen. Sie können unterwegs Samen sammeln von Palmbäumen woraus Sie beim Lodge Ringen und andere Souvenirs herstellen können.
Nach dem Mittagessen gibt es noch kurz Zeit für eine Pause bevor Sie an Bord gehen von das Boot das Ihnen zurück bringt nach Rurrenabaque. Da kommen Sie rund 17:30 Uhr an.
Unterwegs können Sie genießen von den Sonnenuntergang über den Fluss.

 

  • Inklusive:
    Transfer vom und zum Flughafen in Rurrenabaque (nur auf der Privattour);
    Übernachtungen in Tacuaral Öko-Hütte;
    Mahlzeiten vom Mittagessen am 1. Tag bis einschließlich zum Mittagessen am letzten Tag;
    Englischsprechendem Führer.
  • Exklusiv:
    Eintrittsgelder für Nationalpark Madidi, za. US-$ 18 p.P.;
    Alle Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Jungle Tacuaral Eco Lodge Rurrenabaque doodshoofdaapje
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Dschungel Tour Tacuaral Eco Lodge

3 Tagen

Pampas Caracoles Öko-Hütte, Tour in Gruppe oder Privattour


Sie beginnen die Fahrt um neun Uhr mit einem 4x4 Jeep auf unbefestigten Straßen, bis Sie über Reyes den Ort Santa Rosa del Yacuma erreichen. Hier wechseln Sie den Wagen für ein Boot, um auf dem Río Yacuma bis zur Caracoles (Schnecken)-Hütte zu fahren. Hier nehmen Sie das Mittagessen ein und haben eine kurze Rast. Am Nachmittag fahren Sie auf dem Fluss bis zu den Pampas weiter, um die wilde Tierwelt zu beobachten. Die Tiere sind relativ leicht zu finden und zu fotografieren. Die beste Zeit zum Besuch der Pampas ist in der trockenen Jahreszeit, wenn viele Wasserschweine, Schildkröten, Alligator und vielleicht auch eine Anakonda sich in der Sonne aufwärmen wollen oder auf die Jagd gehen. Sie sehen den Flussdelfin, den schwarzen Kaiman, Affen und viele Vogelarten. Sie genießen Ihr Abendessen in der Hütte, und am Abend können Sie den nächtlichen Klängen der Pampas lauschen.
Direkt nach dem Frühstück am zweiten Tag wandern Sie drei bis vier Stunden durch Feuchtgebiete, um die riesige Anakonda zu suchen. Der Reiseleiter kann auch auf den weißen und schwarzen Kaiman aufmerksam machen. Mittagessen gibt es wieder in der Hütte, und am Nachmittag machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Río Yacuma, um Piranhas zu suchen und mit den Flussdelfinen zu schwimmen. Am Abend fahren Sie mit dem Boot hinaus, um die funkelnden Augen der Kaimane zu entdecken. Sie könnten auch einige Nachtvögel zu sehen bekommen.
Am dritten Tag nach dem Frühstück wartet eine weitere Bootsfahrt auf Sie. Dieses Mal werden Sie Totenkopfäffchen sehen, die sich in großen Gruppen durch die Bäume schwingen. Die Pampas sind auch die Lebensräume der braunen und der schwarzen Brüllaffen.
Nach dem Mittagessen fahren Sie mit dem Boot zurück nach Santa Rosa. Dort wartet ein 4x4 Jeep auf Sie, um Sie nach Rurrenabaque zu bringen, wo Sie dann am späten Nachmittag ankommen werden.

 

  • Inklusive:
    Transfer vom und zum Flughafen in Rurrenabaque (nur auf der Privattour);
    Übernachtungen in Caracoles Öko-Hütte;
    Mahlzeiten vom Mittagessen am 1. Tag bis einschließlich zum Mittagessen am letzten Tag;
    Englischsprechendem Führer.
  • Exklusiv:
    Eintrittsgelder für Nationalpark Madidi, za. US-$ 18 p.P.;
    Alle Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Pampas Tour Caracoles Eco Lodge, Kingfisher
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Pampas Caracoles Eco Lodge, Capibara

3 Tagen

Chalalán Öko-Hotel, Tour in Gruppe oder Privattour


Am ersten Tag holt man Sie ab vom Hotel oder Flughafen und führt Sie ans Ufer des Flusses Beni, wo ein komfortables Boot Sie dann zur Chalalán Öko-Hotel im Nationalpark Madidi bringt. Während der fünfeinhalbstündigen Bootsfahrt auf den Flüssen Beni und Tuíchi erhalten Sie ein Lunchpaket. Vom Hafen von Chalalán sind es weitere 25 Minuten zu Fuß durch den Dschungel bis zur Hütte, wo Ihnen Ihre Hütte oder ein Zimmer zugewiesen wird. Ein professioneller Koch der dortigen Gemeinde bereitet Ihnen ein herzliches Willkommens-Mittagessen. Dann haben Sie Zeit zum Entspannen oder nehmen ein Bad im See.
Die nächste Aktivität ist ein kurzer Spaziergang entlang des Parabas (Ara)-Weges zu einem Aussichtspunkt, von dem aus Sie die herrliche Landschaft über den See bewundern können, die Berge und den Madidi-Regenwald. Sie fahren entlang der Flüsse im Kanu zum Chalalán-See zurück, um Vögel und Affen zu beobachten. Ihr Führer gibt Ihnen Erklärungen über die Tierwelt und Tropenholzarten.
Nach dem Essen gehen Sie auf eine Nachtwanderung, um Insekten, Vogelspinnen, Amphibien, Mäuse, nachtaktive Vögel und Affen zu beobachten oder, wenn Sie es bevorzugen, können Sie auf eine Kanutour gehen, um Amphibien zu sehen, nachtaktive Vögel und Alligatoren mit ihren leuchtenden Augen.
Am zweiten Tag, nach dem Frühstück, begeben Sie sich auf eine Wanderung durch den Dschungel entlang eines Lehrpfades, um etwas über den Wald und die Tierwelt zu erfahren. Themen sind: Heilpflanzen, das Verhalten der Tiere, das Beobachten von Vögeln, Naturgeschichte und ökologische Prozesse. Sie essen zu Mittag in der Öko-Hütte. Dann haben Sie etwas Zeit, um sich zu entspannen oder ein Bad im See zu nehmen.
Die nächste Aktivität ist ein weiterer kurzer Spaziergang mit Erläuterungen auf einem der vielen Wanderwege. Themen sind: Tropen-und Heilpflanzen, Hartholz-Bäume, das Beobachten von Insekten und Vögel. Optional sind: ein Nachmittag des Kunsthandwerks, eine Bootsfahrt auf dem See mit dem Kanu oder sich ein Video über die lokale Gemeinde und den Madidi-Nationalpark anzuschauen.
Sie nehmen ein traditionelles Abendessen ein und haben einen Folklore-Abend mit Musik und Tanz.
Am dritten Tag frühstücken Sie recht früh, bevor Sie zum Hafen von Chalalán am Fluss Tuíchi gehen. Von hier aus fahren Sie in einem komfortablen Boot nach Rurrenabaque zurück. Dort bringt man Sie dann zum Flughafen für Ihren Rückflug nach La Paz.

Mit Ihrem Besuch in der Chalalán Öko-Hotel tragen Sie nicht nur zur Unterstützung der Gemeinde San José de Uchupiamonas auf wirtschaftliche Art und Weise bei, sondern auch dazu, dieses kulturelle und natürliche Erbe zu schützen, zu erhalten und zu retten.

 

  • Inklusive:
    Transfer in Rurrenabaque vom Hotel oder Flughafen am 1. Tag und Transfer zum Hotel oder Flughafen am letzten Tag der Tour;
    Übernachtungen in Chalalán Öko-Hotel;
    Mahlzeiten vom Mittagessen am 1. Tag bis einschließlich zum Mittagessen am letzten Tag;
    Englischsprechendem Führer.
  • Exklusiv:
    Eintrittsgelder für Nationalpark Madidi, za. US-$ 18 p.P.;
    Alle Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Chalalán Ecolodge Rurrenabaque
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Chalalán Ecolodge tiger heron tijgerreiger

4 Tagen

Dschungel Tacuaral Öko-Hütte, Tour in Gruppe oder Privattour


Die ersten zwei Tagen sind identisch mit der zwei ersten Tagen der 3-Tages-Tour.
Am dritten Tag besuchen Sie morgens eine Indianen Gemeinschaft von Mosetén und Chimán Bevölkerung, wo Sie etwas lernen können über ihren Architektur, Gebräuche und Traditionen. Ihres Mittagessen wird auch hier zubereitet.
Leute in guten physischen Kondition können in ungefähr 6 Stunden nach die Gemeinschaft wandern und zurückkehren mit das Boot, aber Sie können auch hin und her mit das Boot gehen.
Wenn wir zurückkommen bei der Hütte haben Sie kurz Zeit um aus zu ruhen in eine Hängematte oder ein erfrischendes Bad zu nehmen im Río Tuíchi vor das Sie am Tisch eingeladen werden für das Abendessen.
Am letzten Tag gehen Sie angeln im Río Tuíchi oder in eine Lagune im Dschungel. Die von Touristen meist geschätzte Fischen in dieser Gegend sind: Surubí, schwarz-gefleckte Katfisch, weiße Pacú, Mamuri, gestreifte Surubí und Sábalo.
Sie kehren nach die Hütte zurück für das Mittagessen und später geht es im Boot zurück nach Rurrenabaque wo Sie rund 5.30 Uhr ankommen.

 

  • Inklusive:
    Transfer vom und zum Flughafen in Rurrenabaque (nur auf der Privattour);
    Übernachtungen in Tacuaral Öko-Hütte;
    Mahlzeiten vom Mittagessen am 1. Tag bis einschließlich zum Mittagessen am letzten Tag;
    Englischsprechendem Führer.
  • Exklusiv:
    Eintrittsgelder für Nationalpark Madidi, za. US-$ 18 p.P.;
    Alle Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Jungle Tour Tacuaral Eco Lodge

4 Tagen

Pampas Caracoles Öko-Hütte, Tour in Gruppe oder Privattour


Sie beginnen die Fahrt um neun Uhr mit einem 4x4 Jeep auf unbefestigten Straßen, bis Sie über Reyes den Ort Santa Rosa del Yacuma erreichen. Hier wechseln Sie den Wagen für ein Boot, um auf dem Río Yacuma bis zur Caracoles (Schnecken)-Hütte zu fahren. Hier nehmen Sie das Mittagessen ein und haben eine kurze Rast. Am Nachmittag fahren Sie auf dem Fluss bis zu den Pampas weiter, um die wilde Tierwelt zu beobachten. Die Tiere sind relativ leicht zu finden und zu fotografieren. Die beste Zeit zum Besuch der Pampas ist in der trockenen Jahreszeit, wenn viele Wasserschweine, Schildkröten, Alligator und vielleicht auch eine Anakonda sich in der Sonne aufwärmen wollen oder auf die Jagd gehen. Sie sehen den Flussdelfin, den schwarzen Kaiman, Affen und viele Vogelarten. Sie genießen Ihr Abendessen in der Hütte, und am Abend können Sie den nächtlichen Klängen der Pampas lauschen.
Direkt nach dem Frühstück am zweiten Tag wandern Sie drei bis vier Stunden durch Feuchtgebiete, um die riesige Anakonda zu suchen. Der Führer kann auch auf den weißen und schwarzen Kaiman aufmerksam machen. Mittagessen gibt es wieder in der Hütte, und am Nachmittag machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Río Yacuma, um Piranhas zu suchen und mit den Flussdelfinen zu schwimmen. Am Abend fahren Sie mit dem Boot hinaus, um die funkelnden Augen der Kaimane zu entdecken. Sie können auch einige Nachtvögel zu sehen bekommen.
Am dritten Tag nach dem Frühstück wartet eine weitere Bootsfahrt auf Sie. Dieses Mal werden Sie Totenkopfäffchen sehen, die sich in großen Gruppen durch die Bäume schwingen. Die Pampas sind auch die Lebensräume der braunen und der schwarzen Brüllaffen.
Nach dem Mittagessen machen Sie einen Gang durch die Pampas, um sich Vögel und Affen anzuschauen oder im Yacuma zu angeln.
Am Morgen des vierten Tages machen Sie einen Ausritt in die Pampas. Sie sehen viele Vögel und andere Tiere. Nach dem Mittagessen kehren Sie nach Rurrenabaque zurück, wo Sie ungefähr um fünf Uhr ankommen werden.

 

  • Inklusive:
    Transfer vom und zum Flughafen in Rurrenabaque (nur auf der Privattour);
    Übernachtungen in Caracoles Öko-Hütte;
    Mahlzeiten vom Mittagessen am 1. Tag bis einschließlich zum Mittagessen am letzten Tag;
    Englischsprechendem Führer.
  • Exklusiv:
    Eintrittsgelder für Nationalpark Madidi, za. US-$ 18 p.P.;
    Alle Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Pampas Tour Caracoles Eco Lodge

4 Tagen

Dschungel Tacuaral Öko-Hütte & Pampas Caracoles Öko-Hütte, Tour in Gruppe oder Privattour


Am ersten Tag reisen Sie um 9 Uhr ab ins Boot. Etwa 3 Stunden fahren Sie über die Flüssen Beni und Tuíchi um bei den Tacuaral Öko-Hütte an zu kommen.
Nach dem Mittagessen können Sie kurz ausruhen in eine Hängematte unter die Bäume. Nachmittags gehen Sie auf eine Wanderung durch den Dschungel um wilde Tieren zu observieren wie Affen, Hirschen, Wildschweinen, Capybaras und eine große Menge Vögel.
Nach dem Abendessen gehen Sie auf einen Abendwanderung um Nachttieren zu sehen und die Geräuschen der Dschungel in sich auf zu nehmen.
Am 2. Tag machen Sie morgens einer kurzen Bootsfahrt nach Caquiawara, einen natürlichen Lehm Wand wo Papageien und Aras nesteln und kommen um sich zu futtern. Am Ende der Interpretation Pfad befinden Sie sich auf ein Mirador von woraus Sie ein gutes Aussicht haben über die Vögel und sie fotografieren können.
Sie kehren zurück nach den Lodge für das Mittagessen.
Am Nachmittag gehen Sie angeln in den Río Tuíchi oder in eine Lagune im Dschungel. Die von Touristen meist geschätzte Fischen in dieser Gegend sind: Surubí, schwarz-gefleckte Katfisch, weiße Pacú, Mamuri, gestreifte Surubí und Sábalo.
Wenn Sie wollen können Sie bei der Rückkehr zum Hütte einem erfrischenden Bad im Tuíchi nehmen.
Dann wird das Abendessen serviert.
Am dritten Tag gehen Sie nach dem Frühstück ins Boot zurück nach Rurrenabaque, wo Sie um ungefähr 08,30 Uhr ankommen. Hier gibt es noch kurz Zeit für eine Pause bevor Sie ins Auto nach Santa Rosa del Yacuma abfahren.
Hier wechseln Sie den Wagen für ein Boot, um auf dem Río Yacuma bis zur Caracoles (Schnecken)-Hütte zu fahren. Hier nehmen Sie das Mittagessen ein und haben eine kurze Rast. Am Nachmittag fahren Sie auf dem Fluss bis zu den Pampas weiter, um die wilde Tierwelt zu beobachten. Die Tiere sind relativ leicht zu finden und zu fotografieren. Die beste Zeit zum Besuch der Pampas ist in der trockenen Jahreszeit, wenn viele Wasserschweine, Schildkröten, Alligator und vielleicht auch eine Anakonda sich in der Sonne aufwärmen wollen oder auf die Jagd gehen. Sie sehen den Flussdelfin, den schwarzen Kaiman, Affen und viele Vogelarten. Sie genießen Ihr Abendessen in der Hütte, und am Abend können Sie den nächtlichen Klängen der Pampas lauschen. Dann ist es Zeit um nach den Lodge zurück zu kehren.
Am letzten Tag wartet nach dem Frühstück eine weitere Bootsfahrt auf Sie. Dieses Mal werden Sie Totenkopfäffchen sehen, die sich in großen Gruppen durch die Bäume schwingen. Die Pampas sind auch die Lebensräume der braunen und der schwarzen Brüllaffen.
Nach dem Mittagessen fahren Sie mit dem Boot zurück nach Santa Rosa. Dort wartet ein 4x4 Jeep auf Sie, um Sie nach Rurrenabaque zu bringen, wo Sie dann am späten Nachmittag ankommen werden.

 

  • Inklusive:
    Transfer vom und zum Flughafen in Rurrenabaque (nur auf der Privattour);
    2x Übernachtung in Tacuarales Öko-Hütte und 1x in Caracoles Öko-Hütte;
    Mahlzeiten vom Mittagessen am 1. Tag bis einschließlich zum Mittagessen am letzten Tag;
    Englischsprechendem Führer.
  • Exklusiv:
    Eintrittsgelder für Nationalpark Madidi, za. US-$ 18 p.P.;
    Alle Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Dschungel Tour Tacuaral Eco Lodge
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Dschungel Tour Tacuaral Eco Lodge, jungle, bats
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Dschungel Tour Tacuaral Eco Lodge, jungle, caiman

4 Tagen

Chalalán Öko-Hotel, Tour in Gruppe oder Privattour


Die 4-Tages-Tour ist identisch mit der 5-Tages-Tour, mit Ausnahme des 2. oder 3. Tag. Sie wählen aus, welchen Tag Sie überspringen möchten und geben dieses in Chalalán an Ihren Reiseleiter weiter.

 

  • Inklusive:
    Transfer in Rurrenabaque vom Hotel oder Flughafen am 1. Tag und Transfer zum Hotel oder Flughafen am letzten Tag der Tour;
    Übernachtungen in Chalalán Öko-Hotel;
    Mahlzeiten vom Mittagessen am 1. Tag bis einschließlich zum Mittagessen am letzten Tag;
    Englischsprechendem Führer.
  • Exklusiv:
    Eintrittsgelder für Nationalpark Madidi, za. US-$ 18 p.P.;
    Alle Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Chalalán Ecolodge tiger heron tijgerreiger

5 Tagen

Dschungel Tacuaral Öko-Hütte & Pampas Caracoles Öko-Hütte, Tour in Gruppe oder Privattour


Am ersten Tag reisen Sie früh ab ins Boot über den Río Beni.
Sie bezahlen Ihren Eintritt für das Nationalpark Madidi, eins des Parkens mit der größten Biodiversität der Welt. Etwa 3 Stunden fahren Sie über die Flüssen Beni und Tuíchi um bei den Tacuaral Öko-Hütte an zu kommen.
Nach dem Mittagessen können Sie kurz ausruhen in eine Hängematte unter die Bäume. Nachmittags gehen Sie auf eine Wanderung durch den Dschungel um wilde Tieren zu observieren wie Affen, Hirschen, Wildschweinen, Capybaras und eine große Menge Vögel.
Nach dem Abendessen gehen Sie auf einen Abendwanderung um Nachttieren zu sehen und die Geräuschen der Dschungel in sich auf zu nehmen.
Am 2. Tag machen Sie morgens einer kurzen Bootsfahrt nach Caquiawara, einen natürlichen Lehm Wand wo Papageien und Aras nesteln und kommen um sich zu futtern. Am Ende der Interpretation Pfad befinden Sie sich auf ein Mirador von woraus Sie ein gutes Aussicht haben über die Vögel und sie fotografieren können.
Sie kehren zurück nach den Lodge für das Mittagessen.
Am Nachmittag gehen Sie angeln in den Río Tuíchi oder in eine Lagune im Dschungel. Die von Touristen meist geschätzte Fischsorten sind Surubí, schwarzgefleckte Katfisch, weiße Pacú, Mamuri, gestreifte Surubí und Sábalo.
Wenn Sie wollen können Sie bei der Rückkehr zum Hütte einem erfrischenden Bad im Tuíchi nehmen.
Dann wird das Abendessen serviert.
Am dritten Tag gehen Sie nach dem Frühstück ins Boot zurück nach Rurrenabaque, wo Sie um ungefähr 08,30 Uhr ankommen. Hier gibt es noch kurz Zeit für eine Pause bevor Sie ins Auto nach Santa Rosa del Yacuma abfahren.
Hier wechseln Sie den Wagen für ein Boot, um auf dem Río Yacuma bis zur Caracoles (Schnecken)-Hütte zu fahren. Hier nehmen Sie das Mittagessen ein und haben eine kurze Rast. Am Nachmittag fahren Sie auf dem Fluss bis zu den Pampas weiter, um die wilde Tierwelt zu beobachten. Die Tiere sind relativ leicht zu finden und zu fotografieren. Die beste Zeit zum Besuch der Pampas ist in der trockenen Jahreszeit, wenn viele Wasserschweine, Schildkröten, Alligator und vielleicht auch eine Anakonda sich in der Sonne aufwärmen wollen oder auf die Jagd gehen. Sie sehen den Flussdelfin, den schwarzen Kaiman, Affen und viele Vogelarten. Sie genießen Ihr Abendessen in der Hütte, und am Abend können Sie den nächtlichen Klängen der Pampas lauschen. Dann ist es Zeit um nach den Lodge zurück zu kehren.

Direkt nach dem Frühstück am vierten Tag wandern Sie drei bis vier Stunden durch Feuchtgebiete, um die riesige Anakonda zu suchen. Der Reiseleiter kann auch auf den weißen und schwarzen Kaiman aufmerksam machen. Mittagessen gibt es wieder in der Hütte, und am Nachmittag machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Río Yacuma, um Piranhas zu suchen und mit den Flussdelfinen zu schwimmen. Am Abend fahren Sie mit dem Boot hinaus, um die funkelnden Augen der Kaimane zu entdecken. Sie könnten auch einige Nachtvögel zu sehen bekommen.

Am letzten Tag wartet nach dem Frühstück eine weitere Bootsfahrt auf Sie. Dieses Mal werden Sie Totenkopfäffchen sehen, die sich in großen Gruppen durch die Bäume schwingen. Die Pampas sind auch die Lebensräume der braunen und der schwarzen Brüllaffen.
Nach dem Mittagessen fahren Sie mit dem Boot zurück nach Santa Rosa. Dort wartet ein 4x4 Jeep auf Sie, um Sie nach Rurrenabaque zu bringen, wo Sie dann am späten Nachmittag ankommen werden.

 

  • Inklusive:
    Transfer vom und zum Flughafen in Rurrenabaque (nur auf der Privattour);
    2x Übernachtung in Tacuaral Öko-Hütte und 2x in Caracoles Öko-Hütte;
    Mahlzeiten vom Mittagessen am 1. Tag bis einschließlich zum Mittagessen am letzten Tag;
    Englischsprechendem Führer.
  • Exklusiv:
    Eintrittsgelder für Nationalpark Madidi, za. US-$ 18 p.P.;
    Alle Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Jungle Tour Tacuaral Eco Lodge, turtles
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Dschungel Tour Tacuaral Eco Lodge, jungle, caiman
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Jungle Tour Tacuaral Eco Lodge, anaconda, peccaries
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Jungle pampas Tour catch piranhas

5 Tagen

Chalalán Öko-Hotel, Tour in Gruppe oder Privattour


Am ersten Tag holt man Sie ab vom Hotel oder Flughafen und führt Sie ans Ufer des Flusses Beni, wo ein komfortables Boot Sie dann zur Chalalán Öko-Hotel im Nationalpark Madidi bringt. Während der fünfeinhalbstündigen Bootsfahrt auf den Flüssen Beni und Tuíchi erhalten Sie ein Lunchpaket. Vom Hafen von Chalalán sind es weitere 25 Minuten zu Fuß durch den Dschungel bis zur Hütte, wo Ihnen Ihre Hütte oder Ihr Zimmer zugewiesen wird.
Ein professioneller Koch der dortigen Gemeinde bereitet Ihnen ein herzliches Willkommens-Mittagessen. Dann haben Sie Zeit zum Entspannen oder nehmen ein Bad im See.
Die nächste Aktivität ist ein kurzer Spaziergang entlang des Parabas (Ara)-Weges zu einem Aussichtspunkt, von dem aus Sie die herrliche Landschaft über den See bewundern können, die Berge und den Madidi-Regenwald. Sie fahren entlang der Flüsse im Kanu zum Chalalán-See zurück, um Vögel und Affen zu beobachten. Ihr Führer gibt Ihnen Erklärungen über die Tierwelt und Tropenholzarten.
Nach dem Essen gehen Sie auf eine Nachtwanderung, um Insekten, Vogelspinnen, Amphibien, Mäuse, nachtaktive Vögel und Affen zu beobachten
Am zweiten Tag, nach dem Frühstück, begeben Sie sich auf eine Wanderung durch den Dschungel entlang eines Lehrpfades, um etwas über den Wald und die Tierwelt zu erfahren. Themen sind: Heil- und tropische Pflanzen, das Verhalten der Tiere, das Beobachten von Vögeln, Naturgeschichte und ökologische Prozesse. Sie essen zu Mittag in der Öko-Hütte. Dann haben Sie etwas Zeit, um sich zu entspannen oder ein Bad im See zu nehmen.
Die nächste Aktivität ist ein kurzer Spaziergang mit Erläuterungen auf einem der vielen Wanderwege. Themen sind: Tropen-und Heilpflanzen, Hartholz-Bäume, das Beobachten von Insekten und Vögel. Später sehen Sie ein Video über die lokale Gemeinde und den Madidi-Nationalpark.
Nach dem Essen machen Sie eine Kanutour auf dem See Chalalán, um Amphibien zu sehen, nachtaktive Vögel und Alligatoren mit ihren leuchtenden Augen. Nach dem Frühstück am dritten Tag wandern Sie den Themenpfaden entlang, durch die Sie etwas über die wilde Tierwelt, medizinische und tropische Pflanzen, das Verhalten der Tiere, das Beobachten von Vögeln, ökologische Prozesse, usw. erfahren können. Sie nehmen das Mittagessen in der Öko-Hütte ein. Dann haben Sie etwas Zeit, um sich zu entspannen oder ein Bad im See zu nehmen.
Die nächste Aktivität ist erneut ein kurzer Spaziergang mit Erklärungen entlang einem der Wanderwege; Themen sind: Tropen-und Heilpflanzen, Hartholz-Bäume, das Beobachten von Insekten und Vögel, und später das Lernen über das Tacana-Kunsthandwerk. Nach dem Essen machen Sie eine Kanutour auf dem See Chalalán, um Amphibien zu sehen, nachtaktive Vögel und Alligatoren mit ihren leuchtenden Augen.
Am vierten Tag nach dem Frühstück geht es auf eine ganztägige Wanderung zu den Flüssen Rayamayo und Eslabon, wo Sie Fischen und Spinnenaffen, Tapire, Hirsche und Wildschweine sehen und vielleicht sogar einen Blick von einem Jaguar erhaschen können. Sie können Ihr Lunchpaket am Ufer des Flusses essen. Danach gehen Sie entlang der Ufer, um Insekten und Vögel zu suchen. Dann kehren Sie zurück zur Hütte.
Die nächste Aktivität ist eine Kanutour entlang der Ufer des Chalalán-Sees, um Vögel und Affen zu beobachten und die tropische Vanillepflanze zu sehen. Sie nehmen ein traditionelles Abendessen ein und haben dann einen Folklore-Abend mit Musik und Tanz.
Am letzten Tag der Tour frühstücken Sie recht früh, bevor Sie zum Hafen von Chalalán am Fluss Tuíchi gehen. Von hier aus fahren Sie in einem komfortablen Boot nach Rurrenabaque zurück. Dort bringt man Sie dann zum Flughafen für Ihren Rückflug nach La Paz.

 

  • Inklusive:
    Transfer in Rurrenabaque vom Hotel oder Flughafen am 1. Tag und Transfer zum Hotel oder Flughafen am letzten Tag der Tour;
    Übernachtungen in Chalalán Öko-Hotel;
    Mahlzeiten vom Mittagessen am 1. Tag bis einschließlich zum Mittagessen am letzten Tag;
    Englischsprechendem Führer.
  • Exklusiv:
    Eintrittsgelder für Nationalpark Madidi, za. US-$ 18 p.P.;
    Alle Kosten, die nicht ausdrücklich erwähnt sind.
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Chalalán Ecolodge garlic tree
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Chalalán Ecolodge pampas Rurrenabaque
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Chalalán Ecolodge Blue Morpho
Kaleidoscope travel - tours bolivia - Chalalán Ecolodge aningha aalscholver




Um sich über unsere Leistungs- und Zahlungsbedingungen zu informieren, klicken Sie hier.