Das Nationalpark Torotoro hat eine Oberfläche von 165 km² und befindet sich 138 Km von Cochabamba.
Bis jetzt ist der Park nur von Cochabamba aus zu erreichen, obwohl es im weitesten Norden von dem Departement Potosí gelegen ist.
Das Park hat eine wunderschöne Natur und wird zugleich auch wohl die paläontologische Hauptstadt Bolivien genannt.
An diejenigen die das Abenteuer nicht scheuen bieten wir gerne dieser wunderbaren Tour ins magische Naturreservat und das Nationalpark Torotoro an.
Das zurücklegen von die Strecke nach Torotoro dauert insgesamt za. 4 Stunden. Wenn Sie der Stadt einmal hinterlassen haben werden Sie genießen von die prachtvolle Natur und die herrliche Aussichten über die farbenprächtige Bergen.
Da sind Besuchen inbegriffen an einer Felsenstadt auf ein Älter von etwa 4.000 M, Schluchten, Wasserfällen und natürlich auch die viele Beweisen der Existenz von die enorme Reptilien die mal hier gewohnt haben; Spuren von Dinosaurier.
Das pittoreske Dorf Torotoro atmet eine Sphäre von lang verflogenem Zeitalter, Sie werden hier Ruhe finden und die Bolivianische Kultur auf Besten erfahren.
Auf diese Tour werden Sie nicht nur begleitet werden von unseren eigenem Führer aber auch von und einem spanischsprechendem Führer aus Torotoro, damit Sie so viel wie möglich Information bekommen.


image description
3 Tagen

Nationalpark Torotoro

Genieß die außergewöhnlich schöne Natur und entdeck Spuren von Dinosaurier in der wenig besuchten N.P. Torotoro.